Strandkleid 2010 - Die neuen Trends

Wow! Die neuen Strandkleider für die Saison 2010 sind der Hammer! Wer sich ein Strandkleid 2010 aus der aktuellen Kollektion zulegen möchte, der sollte nicht lange zögern. Denn die frechhen Schnitte und die wallenden Kleider machen Lust auf mehr.

Ob Lang oder Kurz ist eine Frage des eigenen Geschmackes. Ohne Frage sind aber Minis, diesen Sommer eher out. Total angesagt hingegen ist die Länge bis kurz oberhalb des Knies. Dabei darf das Kleid gerne als Babydoll geschnitten sein. In Weiß wirkt das Ganze dann super Mädchenhaft und Feengleich. Perfekte Accessoires dazu sind glitzernde Armspangen, Holzelemente und lange Hippie Ketten.

Flower Power ist auch beim Strandkleid 2010 gefragt. Neben den züchtigen Farben Weiß und Schwarz sind auch knallige Popart Farben wie Pink, Grün, Gelb oder Blau super hip! Noch besser liegt man mit einem Kleid in Lila. Violett und Flieder sind dabei die maßgeblichen Töne. Wobei man durchaus auch gerne zu einem richtig satten und schreienden Farbton greifen darf. Die Accessoires sollten dann jedoch Uni Farbig gehalten sein und am besten in klassischen Farben wie Weiß oder Schwarz. Dann kommt das Strandkleid 2010 perfekt zur Geltung.

Bemerkenswert Alltags tauglich sind die heutigen Stranddresses. Selbst im Club oder in der Bar sehen diese Strandkleider 2010 unverschämt gut aus. Gekonnt kombiniert mit passenden Stilettos oder atemberaubenden High Heels wird das Strandkleid zu einem echten Hingucker und zu einem besonderen Outfit. Auch wer es nicht so Partyanimal Like möchte, der kann die Strandkleider 2010 lässig kombinieren und damit jeden Stadtbummel, Promenadenspaziergang oder auch einen Ausflug zum Sight Seeing unternehmen.

Anzeigen